Freizeit- und Reha-Sportangebote

für

•Schülerinnen und Schüler der Hallemann-Schule

•Bewohnerinnen und Bewohner der Lebenshilfe-Wohnstätten

•Beschäftigte der Dambacher Werkstätten

•Jugendliche und Erwachsene mit Beeinträchtigungen

Aktiv teilnehmen, Fitness und Selbstvertrauen steigern.

Das sind die wichtigsten Gründe, warum wir gemeinsam mit dem Behinderten- und Vitalsportverein Fürth e.V. dieses Freizeit- und Reha-Sportprogramm anbieten. Spielerisch wird den Jugendlichen und Erwachsenen mit geistiger oder anderer Behinderung der Spaß am Bewegen vermittelt. Das Einsteigen ist jederzeit möglich; am besten jedoch zu Schuljahresbeginn.

Zusätzlich bieten wir für unsere betreuten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Dambacher Werkstätten Wassergymnastik, Wassergewöhnung, Nordic Walking, Gymnastik und Tischtennis als Betriebssport an. Weitere Sportangebote bietet auch der BVS Fürth an: www.bvs-fuerth.de.

Auskünfte und Anmeldung:

Julie Marek Dipl.-Sozialpädagogin der Lebenshilfe Fürth e.V. Übungsleiterin des BVS Fürth e.V.

Tel.: 0171/178 54 89

E-Mail: julie.marek@gmx.de

Termine

  Uhrzeit
Sportart
Sportstätte
Montag 16.00-17.00 Integratives Schwimmen für Kinder und Jugendliche Hallenbad Fürth, Scherbsgraben
       
Dienstag 16.00-17.00 Mädchenturnen für Mädchen mit geistiger Behinderung Turnhalle Hallemannschule Aldringerstr.10, Fürth Dambach
       
Mittwoch 16.30-18.00 Tischtennis für Menschen mit Behinderung Sporthalle SV Poppenreuth e.V. Kreuzsteinweg 15, Fürth
       
Donnerstag 17.00-18.00 Stuhlgymnastik für Menschen mit geistiger Behinderung Mehrzwecksaal, Wohnheim Lebenshilfe Fronmüllerstr.70, Fürth
       
Freitag 14.45-15.45 Schwimmen für Menschen mit und ohne Behinderung Hallenbad Fürth Scherbsgraben
       
  15.45-16.30 Wassergymnastik für Menschen mit und ohne Behinderung Hallenbad Fürth Scherbsgraben

Kontakt

Julie Marek

Dipl.-Sozialpädagogin
Übungsleiterin des BVS Fürth e.V.

Tel.: 0171/178 54 89

E-mail: julie.marek@gmx.de